FC Ingolstadt – Würzburger Kickers (3:0)

4.Spieltag | 02.08.2019

Zuschauer: 6.174

Nachdem man bislang aus der englischen Woche 4 von 6 Punkten holen konnte, wurde diese abgerundet mit dem Heimspiel gegen die Würzburger Kickers. Unsere Mannschaft kam mäßig ins Spiel, konnte sich dann dennoch die ein oder andere Chance herausarbeiten. Jedoch dauerte es knapp 80 Minuten bis zum ersten Treffer des Spiels durch Kaya. Daraufhin traf Kutschke noch zweimal und somit beendete man eine mehr als solide englische Woche mit einem 3:0-Heimsieg. So kann es gerne weitergehen. 😉

Weiterlesen

1. FC Kaiserslautern – FC Ingolstadt (0:0)

3.Spieltag | 30.07.2019

Zuschauer: 17.212, ca. 150 Schanzer

Servus Sportsfreunde,

eigentlich freut uns ja jedes Spiel des Fussballclubs, doch zum zweiten Mal unter der Woche auswärts tut nicht nur dem Arbeitgeber weh, aber scheiß egal: also dann halt Kaiserslautern auswärts an einem Dienstagabend. Zwei Siege zum Auftakt lassen das Schanzer-Herz höher schlagen und so machten wir uns mit einer gut motivierten Truppen auf den Weg in die Pfalz, um den heiß geliebten FCI zu unterstützen. Kaum Stau auf den Autobahnen und ausgelassene Stimmung in den Autos machten die Hinfahrt wie gewohnt amüsant. Angekommen am Fritz-Walter-Stadion trafen wir auf unsere Freunde aus Wehen (danke an dieser Stelle für euren Besuch am Dienstagabend) und konnten schließlich eines der schönsten Stadien Deutschlands betreten.

Weiterlesen

FC Ingolstadt – MSV Duisburg (3:2)

2.Spieltag | 27.07.2019

Zuschauer: 5.697

Zum nach neun Jahren ersten Heimspiel in der 3. Liga empfingen unsere Schanzer den Meidericher Sportverein. Einen Gegner, auf den man schon die beiden zwei Jahre in der 2. Bundesliga traf. Die 1. Halbzeit war definitiv eine Steigerung zum Auswärtserfolg in Jena, dennoch kein sonderlicher Augenschmaus. Naja, seis drum, da Stefan Kutschke nach einer guten halben Stunde zur Führung traf. Die 2. Halbzeit jedoch war ganz im Gegenteil zur Halbzeit davor ein Spektakel. Maxi Beister bombte zum 2:0 ein, eine Minute später gelang dem MSV aber der direkte Anschlusstreffer. Zum Glück der Schanzer hatte Maxi Beister aber einen guten Tag erwischt und traf doppelt zum 3:1. Vier Minuten vor Schluss konnte Duisburg wieder verkürzen, aber dabei blieb es schlussendlich auch. Somit kann unser Fussballclub weitere drei Punkte auf dem Konto verbuchen.

Weiterlesen

Carl Zeiss Jena – FC Ingolstadt (1-2)

1.Spieltag | 22.07.2019

Zuschauer: 8.399, ca. 200 Schanzer

Servus Sportsfreunde,

endlich wieder Fuasboi schaun, auch wenn der erste Spieltag einen faden Beigeschmack hatte, da man nun in der 3.Liga spielt und dazu noch an einem Montagabend in Jena. Man könnte sich an der Stelle wieder das Thema Spieltagsterminierung ansprechen (Scheiß DFB!), aber da mittlerweile bei allen angekommen sein sollte, dass Spiele an Wochentagen für ein normalen Fußballfan ein erhebliches Problem darstellen, konzentrieren wir uns lieber auf unsere Mannschaft.

Weiterlesen

FC Ingolstadt – SV Wehen (28.05.2019)

Rückspiel Relegation

Ergebnis: 2:3

Zuschauer: 12.420

Mit einem 2:1 Sieg aus Schanzer Sicht hatte man eine nicht allzu schlechte Ausgangslage für das Rückspiel, was daraus gemacht wurde ist jedoch einfach nur enttäuschend. Das Spiel startete rasant mit zwei Treffern: erst traf der SV Wehen zur Führung, unsere Schanzer wenige Augenblicke später aber auch zum direkten Ausgleich.

Weiterlesen

SV Wehen – FC Ingolstadt (24.05.2019)

Hinspiel Relegation

Ergebnis: 1:2

Zuschauer: 7.698, ca. 1.500 Schanzer

Das erste von zwei von Relegationsspielen stand an und wir mussten zuerst auswärts in Wehen ran. Unsere Jungs starteten stark ins Spiel und führten bereits nach zwei Minuten mit 0:1. Diese Führung konnte in der 2.Halbzeit schließlich noch ausgebaut werden, jedoch traf der SV Wehen am Ende noch zum 1:2 Endstand. Die Stimmung war ordentlich, da gibt es nichts zu meckern.

Weiterlesen

FC Heidenheim – FC Ingolstadt (19.05.2019)

34. Spieltag

Ergebnis: 4:2

Zuschauer: 14.250, ca. 1.500 Schanzer

Zum letzten Spiel der Saison ging es nach Heidenheim. Die Reise startete frühmorgens am Ingolstädter Hauptbahnhof und ging feuchtfröhlich mit dem Zug in Richtung Baden-Württemberg. Angekommen am Hauptbahnhof in Heidenheim machte man sich per Fußmarsch auf zum Stadion.

Weiterlesen