Update Fanprojekt Ingolstadt

Der beschwerliche Weg des Ingolstädter Fanprojekts - oder: wie sich der DFB mal wieder lächerlich macht.

Nachdem Ingolstadt stets einer der ganz wenigen Standorte im Profifußball ohne Fanprojekt war, entstand 2018 eine gemeinsame Initiative von Verein und Fans, um dies zu ändern. Ein Fanprojekt finanziert sich zu 50% aus öffentlicher Hand (Stadt/Bundesland) und zu 50% von Verbandsseite (d.h. ligaabhängig DFL/DFB) und dient der sozialpädagogischen Jugendarbeit im Fußballumfeld.

Weiterlesen Update Fanprojekt Ingolstadt